Menü

JETZT

MORGEN

GESTERN

DABEI SEIN

Philosophie Pur

Vermittlung von Erkenntnisfreuden

Rechnungs- & Postanschrift:

Mollardgasse 12b/9

1060 Wien

Atelier / Veranstaltungen:

Atelierhaus C.21 im Sonnwendviertel

Maria Lassnig-Str. 33/1/11

1100 Wien

Endstation D-Wagen: Absberggasse


philosophiepur.net

office@philosophiepur.net

+43 1 9523992

Aus unseren Statuten:

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt in ausschließlich gemeinnütziger Weise die Förderung von Menschen und Projekten, die sich allgemein der Vermittlung von Philosophie und Erkenntnisfreuden widmen. Das Augenmerk liegt auf Projekten und Ideen, die die Verbindung von Philosophie und Kunst in all ihren möglichen Formen erforschen. Ein weiteres Ziel ist die Förderung der wissenschaftlichen und kulturellen Fortbildung. Ebenso bildet der Verein Arbeitsgemeinschaften, die vor dem Hintergrund des wissenschaftlichen und künstlerischen Diskurses an einem sanften Übergang zu einem neuen Denken arbeiten.

Impressum und Offenlegungspflicht gemäß Mediengesetz §25

Für den Inhalt dieser Website verantwortlich:

Philosophie Pur – Verein zur Vermittlung von Erkenntnisfreuden

ZVR-Zahl 637793360

Vorstand Obmann: Alexander Tschernek

Stellvertretende Obfrau: Claudia Heu

Rechnungsprüferinnen: Sabine Traxler, Katharina Beck

Konto

Verein Philosophie Pur

Bankhaus Schelhammer & Schattera

Konto-Nr. 258327 / BLZ 19190

IBAN AT971919000000258327

BIC BSSWATWW

Der Verein kann leider keine steuerlich absetzbaren Spendenquittungen ausstellen.

Ökonomisches Gebaren

Der Verein verfolgt gemeinwohlorientierte und gemeinnützige Zwecke. Das Vereinsziel der Vermittlung von Erkenntnisfreuden wurde seit der Gründung im Jahr 2009 bis heute (Juni 2021) durch einige Förderungen und private Darlehen ermöglicht, hauptsächlich aber durch unzählige, nicht entgeltete Arbeitsstunden – also Eigenleistungen: bei der Produktion von NIE WIEDER ARBEIT ca. 60.000 €, bei NEULICH IN DER UNGARGASSE ca. 10.000 €, bei der Erstellung der Webseite ca. 15.000 €.

Mit den Einnahmen aus diversen Quellen – u.a. Jahresabonnements, Erkenntnis-Objekte, Eintritte, Förderungen & Spenden – wollen wir uns finanziell weitgehend unabhängig machen und den Menschen, die in temporären oder dauerhaften Arbeitsgemeinschaften an den Vereinszielen mitwirken, einen Freiraum für jegliche anfallenden Tätigkeiten (künstlerisch, geistig, administrativ) schaffen. Wir orientieren uns dabei an einem monatlichen «Grundeinkommen» von 1.500 €.

Auch wenn Leistung mit Geldmitteln bezahlt und anerkannt werden kann und soll, sind wir der Auffassung, dass «Arbeit» im innewohnenden Sinne eigentlich unbezahlbar ist.

Wir freuen uns, wenn Menschen, die sich diesen Gedanken und diesem Gebaren verbunden fühlen, mit Spenden unterstützen.

Digitales Gebaren

In Zeiten der zunehmenden Digitalisierung liegt unser Augenmerk auf einer sinnvollen Nutzung der technischen Möglichkeiten und Vernetzungen. Im Hinblick auf vergangene und aktuelle Krisen wollen wir an einem Wandel der Strukturen, die Natur und gute Lebensbedingungen zerstören, mitarbeiten und Verantwortung für die «Gestaltung von Zukunft» übernehmen. Das heisst, dass wir im Rahmen unserer Möglichkeiten ressourcenschonend agieren und uns auch nicht an der Produktion von digitalem Müll beteiligen wollen.

Wir halten Erkenntnisfreuden für immer und überall möglich, wertschätzen dabei aber das analoge & soziale Miteinander etwas höher.

Nutzungsbedingungen

Jegliches Material auf philosophiepur.net ist urheberrechtlich geschützt. Der Verein Philosophie Pur gestattet die Übernahme von Texten auf philosophiepur.net für den privaten Gebrauch bei vollständiger Quellenangabe. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung. Eine Weiterverwendung und Reproduktion, der auf dieser Seite vorhandenen Daten jeglicher Art, über den privaten Gebrauch hinaus ist ohne schriftliche Zustimmung des Vereins Philosophie Pur nicht gestattet. Videos, Audiodateien, Bilder und Grafiken dürfen nicht ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung des jeweiligen Urheberrechtinhabers veröffentlicht oder weiterverbreitet werden, sei dies zu gewerblichen oder anderen Zwecken. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Verantwortlich für den Inhalt der bereitgestellten Daten sind die jeweils einreichenden Personen bzw. die Urheberrechtinhaber.

Wir respektieren das geistige & künstlerische Urheberrecht und haben uns bemüht, allen diesbezüglichen Anforderungen und Bestimmungen gerecht zu werden. Sollte uns etwas entgangen sein, bitten wir um Verzeihung und Kontaktaufnahme zur Klärung und Findung einvernehmlicher Lösungen.

Alexander Tschernek

© 2021 Philosophie Pur

© Philosophie Pur 2021

Impressum

Kontakt

Newsletter

tschernek.at